Dawning of Destruction

Willkommen in der Welt von Naruto - Dawning of Destruction. Lass Dich in eine Welt voller Chaos, Kämpfe, Freundschaft, Liebe und Zwietracht fallen. Wem wirst Du zur Seite stehen, wenn der alles entscheidene Kampf aufkommt?
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Kimon

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kimon
Konoha-Nin


Anzahl der Beiträge : 90
Ryō : 256404
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Kimon    So Nov 14, 2010 7:35 pm

Spoiler:
 


Allgemeines
    Bild deines Charakters:

    Nachname, Vorname: Kimon

    Alter: 25 (geschätzt vom Hokage)

    Geschlecht: männlich

    Rang: Jonin

    Blutgruppe: unbekannt

    Geburtsort: unbekannt

    Aufenthaltsort/Wohnort: Konohagakure

    Familie: unbekannt

    Clan: unbekannt

    Aussehen/Auftreten: Kimon ist ein recht freundlicher Mensch, der gegenüber neuem aufgeschlossen ist. Zu Fremden ist er freundlich und es scheint manchmal so, als hätte er mehr Wissen, als er eigentlich für sein Alter haben dürfte. Auch Freunden gegenüber ist er ständig freundlich und würde so einiges für sie tun.
    Im Kampf wirkt er teilweise ein klein wenig skrupellos, so als wäre er es gewohnt zu töten.

    Besonderes/Sonstiges: ---



Fähigkeiten

    Element: Futon (Wind), Raiton (Donner), Ineiton (Schatten) <--ich garantiere nciht für Richtigkeit^^

    Stärken:
    -Ninjutsu: Dies ist die Jutsu Art, die er wohl deutlich am besten beherrscht. Er kann eine Vielzahl an Jutsus nutzen, von denen auch so einige zu den höherrangigen Jutsus gehören. Diese besondere Stärke liegt daran, dass er bereits seit frühester Kind ausgebildet wurde und der Tatsache, dass er sich gerne mit den Ninjutsu beschäftigte, da er diese Jutsu Art einfach für die mächtigste hält.
    -Schwertkampf: Er ist ein grandioser Schwertkämpfer, vor allem mit leichten Schwertern, die zu seinem schnellen Kampfstil passen. Dabei kombiniert er auch gerne mal sein Schwert mit verschiedenen Jutsus, vor allem des Elements Futon.
    -Geschwindigkeit und Reflexe: Zwar ist er nicht gerade der stärkste, aber dies macht er wunderbar duch seine Geschwindegkeit wett, die auch zu seinen beiden Elementen passt, die auch häufig mit Geschwindigkeit einhergehen.
    -der Umgang mit Hiden und Kekkei Genkei: Ähnlich wie bei den Ninjutsu wurde er in diesem beiden Bereichen ganz besonders geschult, beschäftigte sich jedoch auch gerne damit, ohne das man ihn antreiben musste.

    Schwächen:
    -Taijutsu: So gut er Ninjutsu beherscht, so schlecht sieht es mit den Taijutsus aus. Bei diesen kommt er nicht über D-Rang Jutsus hinaus. Das muss jedoch nciht heißen, dass er ein schlechter Nahkämpfer ist. Sein Nahkampfstil ist lediglich ohne großartige spezielle Aktionen. Dies bedeutet es sind einfache geradlinige Schläge, die man mit ein wenig Übung leicht abfangan kann. Gegen jemanden, der Taijutsu also etwas besser als mittelmäßig beherrscht wäre er in einem direkten Nahkampf hoffnungslos verloren
    -Kraft: Aufgrund der Tatsache, dass er scheinbar nie wirklich Kraft trainiert hat fehlt ihm dises nun, weswegen er am liebsten auf Kampfstile zurückgreift, die davon geprägt sind Schläge des Gegners aus der Bahn zu werfen und nicht direkt zu blocken. Dies geling jedoch nicht immer und so kann es durchaus mal passieren, dass er bei einem kleinen Fehler, gerade weil er auch Taijutsu nicht so gut beherrscht, schnell schwere Schläge einstecken muss.
    -Eddison Krankheit: Diese Krankheit sorgt dafür, dass er keinen Schmerz spürt und auch sein Körper diesen nicht unterbewusst wahrnimmt und somit auch kein Adrenalin durch Verletzungen ausschüttet. Er erhält als nicht die sprichwörtliche "Kraft der Verzweiflung". Ein weitere Nachteil der sich daraus ergibt ist, dass er nicht weiß, wann er genug abbekommen hat und sich zurückziehen sollte. Er kippt einfach irgendwann ohnmächtig um, weil der Blutverlust zu hoch ist oder sein Körper nciht mehr richtig arbeiten kann etc.
    -Ausdauer: Bedingt durch seine geringe Kraft ist er auch nicht der ausdauerndste. Er hält einen Kampf nicht solange durch, wie es ein Ninja seines Standes eigentlich sollte.

    Ausrüstung:
    -Kunais
    -Chakramesser
    -Shuriken
    -ein dünnes Schwert
    -ein etwas breiteres Schwert
    -einge Bomben
    -einige verschieden große Schriftrollen

    Besonderheiten:




Charakter

    Charaktereigenschaften: Kimon ist ein scheinbar durch und durch freundlicher Mensch, solange man ihn nicht beleidigt. Sollte man dies doch tun, ist mit ihm nicht unbedingt zu spaßen. Das gleiche gilt für Leute, die Freunde oder das Dorf bedrohen, auch diese sind auf seiner schwarzen Liste und werdne bei nächster Gelegenheit dafür zur Rede gestellt.
    Solange man ihn jedoch in Ruhe lässt und selber freundlich ist, ist er jedoch ein Mensch, dem man vertrauen kann und der auch mal da ist, wenn man jemanden braucht der zuhört.

    Vorlieben:
    -Ruhe
    -Sport
    -Dunkelheit
    -hübsche Mädchen

    Abneigungen:
    -Tomaten
    -Akatsuki (als Feinde Konohas)

    Besonderheiten: ---


Biographie


    Ziel: Sein Gedächtnis zurückerlangen.

    Geschichte:
    Ohne Gedächtnis

    Mitten im Wald erwachte der junge Ninja. Ein paar mal musste er blinzeln, bis er sich an das Sonnenlicht gewöhnt hatte, dann sah er sich im Liegen um. Wo war er? Und vor allem wer war er? Noch einmal sah er sich um, konnte jedoch nichts entdecken, was ihm in irgendeiner Weise bekannt vor kam. Nur Bäume, kein Anhaltspunkt. Er würde sich wohl ein wenig umsehen müssen. Langsam wollte er sich erheben, als ihn ein betäubendes Gefühl in die Brust fuhr, der in keuchend wieder auf den Boden zwang. Als er an sich hinuntersah, musste er feststellen, dass er eine breite Schramme auf der Brust hatte. Woher kam die Verletzung? Er konnte sich wirklich an nichts erinnern. Einen Moment überlegte er, ob er einfach liegen bleiben sollte, bis jemand vorbei kam, verwarf diesen Gedanken jedoch schnell wieder.
    Bei seinem zweiten Versuch aufzustehen stellte er sich deutlich geschickter an und hielt so die Taubheit in Grenzen. Als er stand sah er sich ein weiteres mal um. Immer noch nichts. Das einzige, was ihn erleichterte, waren die Geräusche eines nahen Dorfes rechts von ihm. So schnell es seine Verletzungen zuließen, lief er in die Richtung dieses Dorfes. Als er es fast erreicht hatte, blieb er dann aber doch unschlüssig stehen. Was wenn das diejenigen gewesen waren, die ihn so zugerichtet hatten? Dann würde er sich ihnen auf Gedeih und Verderb ausliefern.
    Lange blieb ihm jedoch nicht mehr um darüber nachzudenken, denn im nächsten Moment spürte er einen plötzlichen Schwindel. Alles um ihn herum drehte sich und er spürte gerade noch, wie er langsam vorwärts, raus aus dem schützenden Wald und ins Sichtfeld der Wächter des Dorfes, taumelte, dann wurde ihm schwarz vor Augen und er fiel einfach ins weiche Gras.

    Als er wieder erwachte, fand er sich in einem gemütlichen Bett in einem Krankenzimmer wieder. Wieder musste er kurz einige Male blinzeln, bis er sich erneut an das Licht gewöhnt hatte. Über ihn hatte sich einen Mädchen mit Bonbonrosa Haaren gebeugt und sah ihn besorgt an:"Wie fühlst du dich?" In ihrer Stimme lag ernsthafte Sorge, was Kimon verwunderte. Es war schön, dass sich jemand um ihn sorgte, aber er konnte beim besten Willen nicht verstehen warum. Er fühlte sich gut. Er schenkte dem Mädchen ein Lächeln und setzte sich vorsichtig auf, um nicht erneut wie schon vorhin überrascht zu werden: "Mir geht es gut. Wo bin ich?"
    Das Mädchen lachte und deutete nach draußen: "Siehst du das nicht selbst? Du bis in Konoha." Sie legte den Kopf leicht schief und meinte dann: "Du weiß doch was Konoha ist oder?" Vollkommen verständnislos sah Kimon sie an. Konoha weckte irgendetwas in ihm, aber er konnte beim besten Willen nicht sagen, was es war. Enttäuscht schüttelte er den Kopf. Jetzt schien das Mädchen verwundert: "Jeder kennt Konoha, die größte der 5 Ninjanationene. Aber wer bist du überhaupt?"[/color] Eine gute Frage. Wer war er? Er legte den Kopf leicht schief und sah die Wand an. Dann blitzte etwas in ihm auf. Ein Name? War es seiner? Ja!! Er war sich fast sicher, dass es seiner war: "Ich heiße Kimon...glaube ich."
    Leicht belustigt sah sie ihn an: "Ich bin Sakura. Freut mich dich kenn zu lernen, aber warum glaubst du das es dein Name ist?"


    Noch eine ganze Weile redete Kimon mit Sakura und immer wieder erinnerte er sich an Dinge über sich. Er war ein Ninja und er kannte jede Menge Ninjutsu, aber seine Vergangeheit blieb im Verborgenen...auch nach mehreren Wochen Wartezeit und so beschloss Tsunade, dass er an der Chunin Prüfung teilnehmenen sollte und das Dorf unterstützen solle, bis er wieder wüsste wer er war.

    3 Jahre in Konoha


    Die Ankunft Kimons war etwa einen Monat, nachdem Naruto gemeinsam mit Jiraya das Dorf verlassen hatte um zu trainieren. Nachdem er nun also eine neue, vorübergehende Aufgabe bekommen hatte, führte Sakura ihn herum, zeigte ihm das Dorfleben und erklärte ihm, wer welchen Rang hatte und wie er sich gegenüber wem zu verhalten habe. Sie selbst würde auch an der Chunin Prüfung, die sie kurz zuvor nicht bestanden hatte teilnehmen und so entschlossen sich die beiden zusammen zu arbeiten.
    Die ersten Prüfungen waren für beide kein Problem und auch ihren ersten Kampf gewannen die beiden ohne größere Probleme. Bei diesen Kämpfen wurde auch bereits klar, das Kimon deutlich stärker als ein Chunin war. Ohne, dass ihm irgendwer etwas hätte anhaben können, schaffte er es in den Finalkampf, den er ebenfalls für sich entschied. Er, Sakura und einige andere schafften bei diesem mal die Prüfung und so hatte er nun einen feste, respektablen Rang in der Gesellschaft von Konoha ergattert.
    Durch seine Freundlichkeit und Offenheit, gelang es ihm auch noch die restlichen Bürger Konohas auf seine Seite zu ziehen und bald war er ein angesehener Ninja in Konoha, den die meisten mochten. Dieser Zustand hielt etwa 2 Jahre an, in denen er immer wieder Aufträge erledigte (häufig gemeinsam mit Sakura) und weiter bewies, wie wertvoll er für Konoha war. Die anderen vertrauten ihm und so war es nur noch eine Frage der Zeit, bis Sakura zu ihm kam und ihm sagte, dass Tsunade etwas von ihm wolle. Dies war der Moment in dem er Jonin wurde und außerdem ein Gelegenheitsmitglied von Team 7. Kurz darauf kam dann Naruto zurück, mit dem er sich zwar nicht auf Anhieb super verstand, mit dem er jedoch klar kam. Außerdem erklärten sich die beiden bereit ihm zu helfen, sein Gedächtnis wieder zu finden.

    RPG START


Zuletzt von Kimon am Do Nov 18, 2010 6:27 pm bearbeitet; insgesamt 16-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Inuzuka
Anbu Captian
avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Ryō : 256188
Anmeldedatum : 16.11.10

BeitragThema: Re: Kimon    Do Nov 18, 2010 1:36 pm

  • Alter:
Nichts genaues bekannt, aber definitiv deutlich älter, als ein Mensch eigentlich sein dürfte. Nach eigener Aussage kämpfte er bereits im ersten der drei Ninjaweltkriege mit, zu dessen Zeit auch sein Clan gegründet wurde.


Wenn du das in der Geschichte erklärst komm ich damit klar

  • Rang:
Mittlerweile ist er ein Akatsuki Mitglied und es wird sogar gemunkelt, dass er dort in etwa den gleichen Einfluss wie Madara besitzt. Ob dem wirklich so ist ist jedoch unbekannt.


das ist nicht unbekannt sondern schlicht unmöglich, da madara als Gründer nun mal einfach an der ersten Stelle steht



  • Element:
Futon (Wind), Raiton (Donner)


dafür das du aus einem Clan von Schattennutzern kommst hast du aber erstaunlich wenig schatten in deinen Chakraelementen

zu deinen Stärken und S chwächen und Schwächen muss ich einiges sagen:
1: sie sind nicht ausgeglichen, du hast nur drei Schwächen, aber vier Stärken. Das wäre noch nicht so schlimm, wenn nicht 2. deine Stärken alle ziemlich hart sind und deine Schwächen dich relativ wenig behindern und eine sogar mehr als eine hsalbe Stärke zählen würde.


soweit das, für die Geswchichte hab ich grad keine Zeit

_________________


"Reden"//denken//Keithe//restliche Tiere des Rudels // Askavisch(Sprache der Tiere)
Das Rudel
Alphawolf: Keihte
Alphawölfin: Ceza
Leibwächter: Blue und Hige
Jährlinge: Dera, Kore und Rhame
Welpen: Suhi, Lowa und Kari

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akashiya Persepolis
Akatsuki Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 167
Ryō : 256336
Anmeldedatum : 13.11.10
Ort : Köln

Charakter
Alter: 18 Jahre.
Beziehungsstatus: Single.

BeitragThema: Re: Kimon    Do Nov 18, 2010 2:07 pm

Kuro Inuzuka schrieb:
  • Alter:
Nichts genaues bekannt, aber definitiv deutlich älter, als ein Mensch eigentlich sein dürfte. Nach eigener Aussage kämpfte er bereits im ersten der drei Ninjaweltkriege mit, zu dessen Zeit auch sein Clan gegründet wurde.


Wenn du das in der Geschichte erklärst komm ich damit klar

  • Rang:
Mittlerweile ist er ein Akatsuki Mitglied und es wird sogar gemunkelt, dass er dort in etwa den gleichen Einfluss wie Madara besitzt. Ob dem wirklich so ist ist jedoch unbekannt.


das ist nicht unbekannt sondern schlicht unmöglich, da madara als Gründer nun mal einfach an der ersten Stelle steht



  • Element:
Futon (Wind), Raiton (Donner)


dafür das du aus einem Clan von Schattennutzern kommst hast du aber erstaunlich wenig schatten in deinen Chakraelementen

zu deinen Stärken und S chwächen und Schwächen muss ich einiges sagen:
1: sie sind nicht ausgeglichen, du hast nur drei Schwächen, aber vier Stärken. Das wäre noch nicht so schlimm, wenn nicht 2. deine Stärken alle ziemlich hart sind und deine Schwächen dich relativ wenig behindern und eine sogar mehr als eine hsalbe Stärke zählen würde.



Genau diese Punkte, sehe Ich auch nicht als in Ordnung. Zudem ; Akatsuki Mitglieder zu spielen [frei erfundene] ist in Ordnung, jedoch mit dem selben Einfluss wie Madara Uchiha ist Unmöglich. Leider habe Ich Momentan auch keine Zeit für die Geschichte, jedoch haben Wir dir jetzt schon Punkte genannt die definitiv geändert werden müssen, und dann denke Ich musst Du auch noch was an der Geschichte feilen. Im ganzen sehe Ich den Charakter sogar ein wenig zu für Krass bzw. schon sehr nah an Powergaming, allein für seine Existenz. [ Tut Mir leid .. Aber Ich weiß nicht, wie ich das sonst ausdrücken soll.]

_________________
dankeschoen. aber ich bin Applaus gewoehnt.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://unitedwestand.shootboard.com/forum
Kimon
Konoha-Nin


Anzahl der Beiträge : 90
Ryō : 256404
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Kimon    Do Nov 18, 2010 2:11 pm

Das Alter...nun ja...ich erklär es gerne per Pn oder ähnliches aber nicht hier öffentlich. Das hat was mit einer der Sachen zu tun, die erstmal wirklich geheim sind. Darüber würde ich auch gern noch schweigen.^^


Rang: Hmm...eigentlich könnt ich jetzt sagen munkeln ist nicht die Wahrheit, da ich aber spontan noch was geändert habe kann niemand mehr drüber munkeln^^...ansonsten in der Story steht auch, dass er Madara gehorcht Wink Ich schreib gerne mal so, dass auch in der Bw nicht alles gleich offenliegt^^

Zum Element: er gehört zu dem Clan von daher war das für mich jetzt eigetnlich selbstverständlich, vor allem weil er eben dazu normal Elemente beherrscht^^...ich kanns aber noch einfügen...auch wenn ich nciht weiß was die passende Lesung für Schatten in dem Fall ist^^

Stärken und Schwächen mach ich gleich noch was mit.




Und den Teil mit dem PG habe ich so nciht verstanden...wenn du jetzt allein die Stärke meinst...ich kann auch nen kagen draus machen..das wär zwar lange nicht so interessant, aber naja..dadurch würde seine Stärke außerdem noch mal etwas hoch gehen...denn gegen einen Kagen wäre er machtlos. Er liegt irgendwo zwischen Kage und Jonin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimon
Konoha-Nin


Anzahl der Beiträge : 90
Ryō : 256404
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Kimon    Do Nov 18, 2010 4:46 pm

Jetzt sollte der Charakter eigetnlich fertig sein. Ja ich habe eher weniger an den Schwächen verändert, aber bei der kleinen Umformulierung ist mir dann doch aufgefallen, dass ein Kämpfer mit wenig Kraft und kaum Taijutsu extreme Nachteile hat. Wenn es trotzdem noch nicht reicht, dann werd ich mir noch was überlegen müssen, aber ich epfinde das in Kombination schon als große Schwäche.
Ich werd mich dann jetzt an die Jutsuliste machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Inuzuka
Anbu Captian
avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Ryō : 256188
Anmeldedatum : 16.11.10

BeitragThema: Re: Kimon    Do Nov 18, 2010 6:22 pm

Also, ich sage nochmal das stärken und schwächen nicht ausgeglichen sind, da du sowohl eine Stärke bei Ninjutsu, mit Waffen und in Hiden hast, ausserdem hohe Geschwindigkeit und dafür nur Taijutsu gar nicht kannst.... naja ich wäre einverstanden wenn du noch die Ausdauer mit reinenhmen würdest.


was Chakranatur angeht sind mir drei ein bisschen viel. mit zwei kann ich leben, aber drei find ich etwas sehr heavy für einen Ninja im Alter von 25 Jahren....

_________________


"Reden"//denken//Keithe//restliche Tiere des Rudels // Askavisch(Sprache der Tiere)
Das Rudel
Alphawolf: Keihte
Alphawölfin: Ceza
Leibwächter: Blue und Hige
Jährlinge: Dera, Kore und Rhame
Welpen: Suhi, Lowa und Kari

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimon
Konoha-Nin


Anzahl der Beiträge : 90
Ryō : 256404
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Kimon    Do Nov 18, 2010 6:30 pm

Sooo....ich habe Audauer zu Schwächen hinzugefügt.

Zum Alter: Das was im Spoiler steht ist der wirklcihe Charakter, den andere User aber nach Möglcihkeit nicht kennen sollten. Was darin steht ist sein wirklciher Charakter.
Aber durch das, was am Ende der Spoiler Story steht ist es nötig einen weiteren Charbogen anzufertigen. Das ist der sichtbare. Das ist das derzeitige Bild von ihm. Dabei ist das Alter jedoch falsch(siehe Geschichte und Alter im Spoiler). Verstanden??^^ Bei Fragen am besten über Pn dann brauch ich hier nicht alles offenlegen oder über skype

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kago Saruwatari
Akatsuki Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Ryō : 256125
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Kimon    Do Nov 18, 2010 7:44 pm

So weit, finde ich den Steckbrief eigentlich in Ordnung!!!

wenn die anderen nicht dagegen sind sage ich:

ANGENOMMEN !!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Inuzuka
Anbu Captian
avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Ryō : 256188
Anmeldedatum : 16.11.10

BeitragThema: Re: Kimon    Do Nov 18, 2010 7:53 pm

also, da wir das besprochen haben und du mir versprochen hast das nicht zu übertreiben... erstmal angenommen, aber du weißt ich beobachte dich

ANGENOMMEN

_________________


"Reden"//denken//Keithe//restliche Tiere des Rudels // Askavisch(Sprache der Tiere)
Das Rudel
Alphawolf: Keihte
Alphawölfin: Ceza
Leibwächter: Blue und Hige
Jährlinge: Dera, Kore und Rhame
Welpen: Suhi, Lowa und Kari

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kimon    

Nach oben Nach unten
 
Kimon
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dawning of Destruction :: Allgemeines zu Euren Charakteren :: Angenommene Bewerbungen-
Gehe zu: