Dawning of Destruction

Willkommen in der Welt von Naruto - Dawning of Destruction. Lass Dich in eine Welt voller Chaos, Kämpfe, Freundschaft, Liebe und Zwietracht fallen. Wem wirst Du zur Seite stehen, wenn der alles entscheidene Kampf aufkommt?
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Uchiha Sasuke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sasuke Uchiha
Nuke-Nin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Ryō : 244100
Anmeldedatum : 19.03.11

BeitragThema: Uchiha Sasuke   Sa März 19, 2011 6:46 pm

Allgemeines
    Bild deines Charakters:


    Sasuke im Wandel der Zeit

    Sasuke als Baby


    Sasuke mit 13 Jahren


    Sasuke mit 16 Jahren


    Sasuke mit Juin Stufe 1


    Sasuke mit Juin Stufe 2


    Sasuke mit 16 Jahren und Akatsuki Umhang


    Nachname, Vorname:
    Uchiha Sasuke

    Alter:
    16 Jahre

    Geschlecht:
    Männlich

    Rang:
    Nuke-Nin

    Blutgruppe:
    AB

    Geburtsort:
    Konohagakure

    Aufenthaltsort/Wohnort:
    Reisend

    Familie:
    Fugaku Uchiha † Vater
    Mikoto Uchiha † Mutter
    Itachi Uchiha großer Burder

    Clan:
    Uchiha Clan

    Aussehen/Auftreten:
    Kühl, abweißend, ruhig, arrogant, unbeugsam

    Besonderes/Sonstiges:



Fähigkeiten

    Element:
    Katon und Raiton

    Stärken:
    + Sharingan
    + starke Chakrakontrolle
    + Waffenumgang

    Schwächen:
    - hoher Chakraverbrauch
    - überschätzt sich
    - Kälteanfällig

    Ausrüstung:
    Wie viele Ninja, bevorzugt auch Sasuke Shuriken und Kunai. Er benutzt allerdings eine besondere Art des Shuriken im Kampf gegen Zabuza, das Fūsha-Shuriken, eine ausklappbare Klinge mit vier Seiten. Auch hat er die Technik Sōfūsha San no Tachi benutzt, wozu er drei Shuriken wirft, an denen Drähte befestigt sind, um den Gegner damit zu fesseln.

    Durch sein Training bei Orochimaru erhält Sasuke nach einiger Zeit das Schwert Kusanagi. Es ist ein Schwert besonderer Machart und ist für seine besondere Schärfe bekannt. Sasuke kann dieses Schwert durch sein Chidori mit dem Raiton-Element aufladen. Damit bekommt es die Fähigkeit, alles, außer ein ebenfalls aufgeladenes Schwert, durchschneiden zu können. Im Kampf gegen Danzō verlor er das Schwert allerdings.

    Besonderheiten:




Charakter

    Charaktereigenschaften:
    - kühl
    - arrogant
    - abgehoben
    - ernst
    - ruhig
    - stur
    - untolerant
    - still
    - geheimnisvoll


    Vorlieben:
    - Kämpfen
    - alleine sein
    - Nachts spazieren gehen
    - ungestört sein
    - stärker als andere zu sein
    - gewinnen
    - Stärke
    - Reiskuchen
    - Tomaten
    - Nattō
    - Training

    Abneigungen:
    - Nervensägen
    - Schwäche
    - unnötige Gefühle
    - Süßihkeiten
    - Zeit vergeuden
    - Verlieren

    Besonderheiten:


Biographie


    Ziel:
    Rache an seinem großen Bruder Itachi für seine ermordete Familie

    Geschichte:

Kindheit
Sasuke ist der Sohn von Fugaku und Mikoto Uchiha, zwei Mitgliedern des Uchiha-Clans, eines der stärksten Clans von ganz Konohagakure. Sasuke wünscht sich in dieser Zeit mehr als alles Andere, dass sein Vater ihn einmal lobt. Fugaku aber, konzentriert sich größtenteils auf Itachi, insbesondere dann, als er Mitglied der Anbu-Einheit wird. Dies geht sogar soweit, dass Fugaku Sasukes Eintritt an die Ninja-Akademie ignoriert und stattdessen, sich auf Itachis Seite schlägt und ihm bei einer Mission behilflich sein würde. Nur durch Itachis Hilfe wird Fugaku aber davon überzeugt, dass Sasuke ihn mehr braucht. So gelingt Sasuke ein guter Eintritt in die Ninja-Akademie, während auch viele einiges von ihm erwarten, im Vergleich zu seinem Bruder Itachi, einer der besten Ninja des Uchiha-Clans. Sasuke will des Öfteren, dass Itachi mit ihm trainiert. Dies tut sein Bruder auch, als Sasuke eines Tages aber einen Trick mit Kunai ausprobieren will, verstaucht er sich den Fuß. Daraufhin folgt, dass Itachi ihn zurück ins Dorf tragen muss. Auf diesem Weg erklärt sein großer Bruder Sasuke, den Sinn und die Bedeutung des Uchiha-Clans und den Zusammenhang mit der Konoha-Polizei. Vor Ehrgeiz strotzend will Sasuke von seinem Vater, dass dieser ihn in die Kunst des Elements Katon einweist und ihm Katon: Gōkakyū no Jutsu beibringt. Bei Sasukes erstem Versuch gelingt ihm aber nur eine kleine Feuerkugel, was seinen Vater den Glauben an Sasukes frühzeitigem Potenzial verlieren lässt. Sasuke jedoch übt weiter und schafft es eines Tages, seinen Vater mit einer riesigen Feuerkugel zu beeindrucken, woraufhin dieser ein Lob für Sasuke ausspricht.Eines Tages erscheinen einige Ninja die Itachi sprechen wollen. Es sind Inabi, Tekka und Yashiro Uchiha. Sie haben Itachi im Verdacht, ein Mitglied des Uchiha-Clans umgebracht zu haben. Itachi lässt sich eine derartige Unterstellung nicht gefallen und schlägt alle drei zu Boden. Er redet über die geringfügige Bedeutung des Clans und dass die Mitglieder viel zu sehr der Arroganz verfallen sind. Als Fugaku diese Diskussion unterbricht, entschuldigt sich Itachi. Sasuke hat alles mitangesehen und sieht, wie Itachis Sharingan sich in diesem Moment verändert. Einen Tag darauf trainiert Sasuke bis hin spät in die Nacht.

Als er aber wieder in dem kleinen Quartier seines Clans ankommt, stößt er auf vielerlei Clanmitglieder, die in einer Blutlache tot auf dem Boden liegen. Er hört seinen Vater schreien er soll nicht näher kommen, ignoriert dies aber und tritt in ein Zimmer herein. Es offenbart sich, dass sein Bruder Itachi seine Eltern, sowie seinen ganzen Clan ausgerottet hat. Er setzt sein Mangekyou Sharingan ein und lässt Sasuke das ganze Massaker durchleben. Als Itachi dann aber flüchtet, wird Sasuke wütend und folgt ihm. Während dieser Aktion erweckt er sein Sharingan und schafft es, Itachi mit einem Kunai das Stirnband von der Stirn zu schießen. Dies macht Itachi aber wenig aus. Er sagt, dass Sasuke viel zu schwach sei und er ihn hassen solle. Somit soll er auch erst wieder versuchen Itachi zu bekämpfen, wenn er das Mangekyō Sharingan erlangt habe. Mit diesen Worten verschwindet Itachi und lässt Sasuke zurück. Durch dieses Trauma wird Sasukes Lebensziel die Ermordung Itachis.

Abschluss der Akademie und Team 7
Durch den Abschluss der Ninja-Akademie als Klassenbester, wird er dem Team 7 unter Kakashi Hatake zugeteilt. Von seinen beiden Teamkameraden, Sakura Haruno und Naruto Uzumaki, hat er zu dieser Zeit nicht viel gehalten und regelt so manche Dinge immer auf eigene Faust. Die drei müssen es schaffen, ihrem künftigen Sensei zwei Glöckchen abzunehmen, bevor eine gewisse Zeitspanne abgelaufen ist. Dies misslingt ihnen aber, wodurch Kakashi ihnen klar macht, dass sie im Team zusammenarbeiten müssen. Sasuke gibt als Beweis dessen, Naruto etwas zu essen, als dieser an einen Baumstamm gebunden wird und nichts zu essen bekommen hat. Kakashi ertappt die drei, ist aber begeistert über ihren Teamgeist und nimmt sie offiziell ins Team 7 auf.

Chunin Auswahlprüfung
Da Kakashi sein Team zur Teilnahme an der Chūnin-Auswahlprüfung vorgeschlagen hat, nehmen Sasuke, Naruto und Sakura daran teil. Den ersten Teil der Prüfung meistert Sasuke mit seinem Sharingan. Nach dieser Prüfung geht es in die zweite Runde: Der Wald des Schreckens. Im Wald angekommen, kriegen Sakura, Sasuke und Naruto es mit Shiore zu tun. Durch ihre mächtigen Genjutsu und den Gedanken sterben, und Itachi nie töten zu können, kriegt Sasuke Angst vor Shiore und will ihr sogar seine Schriftrolle übergeben. Da Naruto dies aber verhindert und Sasuke klar macht, dass er sich wie ein Angsthase benimmt, erwacht der Ehrgeiz in Sasuke wieder, woraufhin er sich einen Schlagabtausch mit Shiore liefert und den Kampf gewinnt. Shiore offenbart aber ihre wahre Gestalt – es ist Orochimaru. Er meint, dass Sasuke äusserst stark ist und gibt ihm das Jūin. Sasuke bricht vor Schmerz zusammen und liegt daraufhin erst einige Tage im Koma. Er erwacht wieder, als Dosu, Zaku und Kin Sakura die Schriftrolle abnehmen wollen. Sasukes Jūin aktiviert sich, woraufhin er Zaku beide Arme bricht und die Oto-Nin in die Flucht schlägt.

Nach einem gewonnenen Kampf gegen Yoroi Akadō in der dritten Runde der Chūnin-Auswahlprüfung, wird Sasukes Jūin von Kakashi versiegelt, welcher sich seither auch um Sasuke kümmert und ihn trainiert. Als die Hauptrunde der Prüfung schließlich beginnt, entsteht die Problematik, dass Sasuke nicht auftaucht. Nach etlichen Verschiebungen von Sasukes Kampf, taucht er nun doch auf, weswegen der Kampf mit Gaara beginnen kann. Sasuke zeigt nun seine neu errungene Kraft, welche aus einem Taijutsu, ähnlich dem von Rock Lee, besteht. So kommt auch sein Chidori zum Einsatz. Als er Gaara damit verletzt, verwandelt dieser sich zum Teil in Shukaku. Kurz darauf beginnt die Aktion "Konoha-Kuzushi". Durch Gaaras verletzung, ist es ihm vorerst nicht möglich zu kämpfen, weswegen Kankurō und Temari mit ihrem Bruder fliehen. Sasuke macht es sich zur Aufgabe, Gaara zu besiegen und verfolgt die drei. Auf diesem Weg kämpft er gegen Temari und ist beinahe daran, Kankurō auch zu bekämpfen, wird aber von Shino abgelöst. Als er nun gegen Gaara antritt, verwandelt dieser sich in Shukaku, der viel zu stark für Sasuke ist und ihn beinahe tötet. Naruto rettet Sasuke aber und stellt sich Gaara in den Weg.

Der Weg zu Orochimaru
Angesichts Narutos neuer Kraft, beschließt Sasuke zu Orochimaru zu gehen, da der Kraftunterschied zwischen ihm und Naruto Sasuke verzweifeln lässt.[16] Tatsächlich versucht das Oto-Quartett, Sasuke zu Orochimaru zu bringen. Sasuke willigt ein und geht mit ihnen mit. Auf dem Weg lässt er sich von ihnen einige Pillen geben, die die Kraft seines Jūin vergrößern sollen. Im Gegenzug dafür, wird er aber erst eine Weile bewusstlos in einem Fass verharren. Naruto, Shikamaru, Chōji, Kiba und Neji bekommen darauf den Auftrag, Sasuke zurückzuholen. Es entstehen einige Kämpfe, zwischen je einem der Konoha-Nin und des Oto-Quartetts.

Schlussendlich taucht Kimimaro auf, welcher Sasuke zu Orochimaru bringen will. Da Naruto aber noch nicht kämpfen musste, tritt er gegen Kimimaro an. In diesem Kampf explodiert das Fass und Sasuke erscheint. Anstatt sich wieder auf Narutos Seite zu schlagen, rennt er aber weg. Durch eine Ablösung von Lee, kann Naruto sich auf die Verfolgung von Sasuke machen. Er stellt sich ihm am Tal des Endes, an dem Naruto Sasuke auch gleich angreift. Vorerst scheint Naruto die Oberhand zu haben, Sasuke wendet das Blatt aber schnell. Nach einem spektakulären Kampf im Tal des Endes wendet Naruto Rasengan und Sasuke Chidori an. Die beiden Jutsu prallen aufeinander, Sasuke bleibt jedoch standhafter und siegt. Doch bricht er zuerst zusammen, macht sich dann aber auf den Weg zu Orochimaru.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akashiya Persepolis
Akatsuki Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 167
Ryō : 256336
Anmeldedatum : 13.11.10
Ort : Köln

Charakter
Alter: 18 Jahre.
Beziehungsstatus: Single.

BeitragThema: Re: Uchiha Sasuke   Sa März 19, 2011 6:53 pm

WoB.

Angenommen.

_________________
dankeschoen. aber ich bin Applaus gewoehnt.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://unitedwestand.shootboard.com/forum
 
Uchiha Sasuke
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Uchiha Madara
» You: Senju or Uchiha or another Clan? It's your decision
» ...you are
» Second school time: Story

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dawning of Destruction :: Allgemeines zu Euren Charakteren :: Angenommene Bewerbungen-
Gehe zu: